Datum

20.06.2020

ID

20200620

Autismus und ADHS

Was hat das Kind denn nun? Autismus? AD(H)S? Oder etwa beides?
In dieser Fortbildung geht es zunächst um die beiden Diagnosen und
deren Definitionen.
Wo liegen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten?
Was bedeuten die einzelnen Diagnosen oder deren gemeinsames
Auftreten für Alltag und Therapie?
Wie können Personen mit ADHS und /oder Autismus unterstützt und gefördert werden?
Anhand vieler Beispiele werden bei dieser Fortbildung
Unterstützungsmöglichkeiten erarbeitet.

Referenten: Alexandra Dorwarth, Dipl. Psychologin

Termin: Samstag, 20.06.2020 von 9.00 – 15.30 Uhr

Ort: Heilpädagogische Praxis, Wilderichstr. 9, 76646 Bruchsal

95,00