Datum

09.05.2020

ID

20200509

Rechtliche Aspekte in der Schulbegleitung

Was ändert sich durch das Bundesteilhabegesetz? Was bedeutet der §35a und was ist mit seelischer Behinderung gemeint? Was hat es mit den Pflegegraden auf sich? Was bedeuten die Buchstaben im Schwerbehindertenausweis? Mit diesen und ähnlichen Fragen wollen wir uns auseinandersetzen. Durch die Vermittlung von rechtlichen Grundlagen soll mehr Sicherheit entstehen, um den Anliegen von Eltern und Schule begegnen zu können.

Referenten: Daniela Hauser, Heilpädagogin
Elvira Mensinger, Bereichsleitung Schulbegleitung

Termin: Samstag, 09.05.2019 von 8.30 – 14.30 Uhr

Ort: Heilpädagogische Praxis, Wilderichstr. 9, 76646 Bruchsal

95,00